Parkinsongruppe
Rendsburg
Telefon Tel.: 04331/4 44 37
e-Mail info-dpv-rendsburg@online.de

 Diagnose Parkinson – es kann jeden treffen!

Jede zweite Familie in Deutschland ist bereits betroffen.

Ihre Selbsthilfegruppe in Rendsburg begrüßt Sie herzlich! 

Sie brauchen Hilfe oder Sie möchten sich informieren!

Wir helfen Ihnen!

Wir sind Betroffene, die versuchen, durch Eigeninitiative die Situation zu verbessern um gemeinsam mit anderen Betroffenen die Krankheit besser zu ertragen.

Wir bemühen uns, Ihnen durch diverse Fachvorträge ergänzende Kenntnisse über die neuesten Forschungsergebnisse und Behandlungsmethoden zur Krankheit Morbus Parkinson zu vermitteln.

Wir versuchen, Ihnen bei Ihren Problemen zu helfen, Lösungswege und Adressen zu finden, stets ein offenes Ohr zu haben.

Als Betroffene und auch Angehörige wissen wir um die vielen Verständnisschwierigkeiten und Alltagsprobleme.

Wir wissen, daß es eine Menge unerwarteter Seitenprobleme geben kann, daß die Krankheit viel fordern kann, nicht nur von Betroffenen, auch von ihren Angehörigen, Lebenspartnern und dem sozialen Umfeld.

Für uns alle ist es leichter, wenn wir versuchen, uns gegenseitig so gut wie möglich zu unterstützen,

denn

geteiltes Leid ist halbes Leid.  

Wir haben in diesem Jahr wieder ein vielseitiges  Programm, das sich auf die unterschiedlichsten Ausprägungen von Morbus Parkinson bezieht